Jetzt Tickets sichern
Hartmut Rohde / Jens Peter Maintz / Orchestre de Berlin 1
Hartmut Rohde / Jens Peter Maintz / Orchestre de Berlin 2
Hartmut Rohde / Jens Peter Maintz / Orchestre de Berlin 3
Hartmut Rohde / Jens Peter Maintz / Orchestre de Berlin 4

100 Jahre Ursula Mamlok

HARTMUT ROHDE / JENS PETER MAINTZ / ORCHESTRE DE BERLIN

Hartmut Rohde / Jens Peter Maintz / Orchestre de Berlin


Konzertdauer

ca. 1 Stunde 55 Minuten
(mit einer Pause von ca. 25 Minuten)

100 Jahre Ursula Mamlok - Mit Werken von Mozart, Mamlok, Haydn und Brahms

Hartmut Rohde, Bratschist und Dirigent, Jens Peter Maintz, Cellist – als Solisten, Kammermusiker und mit Orchestern konzertieren sie weltweit, sie lehren als Professoren u. a. an der Universität der Künste Berlin. Mit dem Orchestre de Berlin würdigen sie Ursula Mamlok zum 100. Geburtstag.
In Berlin geboren, floh sie 1939 vor der NS-Verfolgung, 66 Jahre wirkte sie in den USA. Ihre letzten Lebensjahre verbrachte sie wieder in Berlin. Haydns Sinn für Virtuosität und Transparenz und Brahms' konzentrierte Tonsprache wirkten für sie als Vorbild.


Veranstalterin

Dwight und Ursula Mamlok-Stiftung
Pestalozzistraße 73
10627 Berlin


Projektmanagement

Concerts Pamplona



 

Wolfgang Amadeus Mozart

Die Entführung aus dem Serail – Ouvertüre KV 384

Ursula Mamlok

Constellations für Orchester 1993

Joseph Haydn

Cellokonzert C-Dur (Hob. VIIb:1)

- Pause -

Johannes Brahms

Sinfonie Nr. 3 op. 90  



JETZT
TICKETS SICHERN!


Hamburg
Laeiszhalle Hamburg
10. Juni 2023
Sa. 19.30 - 21.25 Uhr


Berlin
Konzerthaus Berlin
15. Juni 2023
Do. 20.00 - 21.55 Uhr